Menü
Suche

FAS (Fetales Alkoholsyndrom)

Alkoholkonsum während der Schwangerschaft ist eine viel häufigere Ursache für geistige Behinderungen sowie Entwicklungs- und Wachstumsstörungen als bisher angenommen. Jedes Jahr werden in Deutschland nach Schätzungen des Bundesgesundheitsministeriums etwa 4.000 Kinder geboren, die aufgrund des Alkoholkonsums der Mutter während der Schwangerschaft mehr oder weniger stark geistig und körperlich geschädigt sind.

Darmkrebs: Bei Früherkennung sind die Heilungschancen sehr gut

Wird er früh genug erkannt, lässt sich Darmkrebs fast immer heilen. Doch vor allem Männer nutzen die Vorsorgemöglichkeiten nur unzureichend. Das ist besonders fatal, weil sie ein höheres Darmkrebsrisiko als Frauen haben. Darmkrebs ist die zweithäufigste Krebserkrankung in Deutschland. Jedes Jahr sterben rund 27.000 Menschen daran. Die Zahl der jährlichen

Die Nase: Unser Riechorgan hat viele Aufgaben

Unsere Nase ist nicht nur zum Riechen da: Sie reinigt, wärmt und befeuchtet unsere Atemluft. Beim Sprechen wird die Nase als Resonanzraum gebraucht. Und natürlich erschließt sie uns auch die Welt der Düfte und Gerüche. Von der Nase direkt ins Gehirn Ein Hauch Vanille liegt in der Luft. Oder der

Das Ohr: Sensibles Organ im Doppelpack

Das Ohr ist ein hoch entwickeltes und sehr empfindliches Organ des menschlichen Körpers – und das gleich in doppelter Ausführung. Die Ohren sind ständig im Einsatz, 24 Stunden am Tag. Schon im Mutterleib sind sie betriebsbereit. Ihre Hauptaufgabe besteht im Erfassen und Analysieren von Geräuschen. Außerdem beherbergen die Ohren unseren

Die Bauchspeicheldrüse

Die Bauchspeicheldrüse wiegt zwar im ausgewachsenen Zustand gerade mal 60 bis 100 Gramm, sie gilt jedoch als eine Art stiller Star im menschlichen Körper, denn ihre Bedeutung ist enorm. Wenn das Stoffwechselorgan erkrankt, hat das weitreichende Folgen. Aufgaben der Bauchspeicheldrüse Die meisten Menschen verbinden mit der Bauchspeicheldrüse (medizinischer Fachbegriff: das

Diabetes- eine Krankheit mit Tücken

Diabetes Typ 2 ist eine Volkskrankheit. Bei etwa 7 bis 8 Millionen Menschen in Deutschland ist die Zuckerkrankheit bekannt – die Anzahl nicht entdeckter Fälle ist hoch. Viele Menschen ahnen nicht, dass sie erkrankt sind. Denn das Tückische ist: Diabetes verursacht keine Schmerzen. „Das größte Problem ist, dass die Krankheit

Das Gehirn – unsere Schaltzentrale

Das Gehirn des Menschen ist die Schaltzentrale, die unser Leben bestimmt. Hirnforscher arbeiten ständig daran, die Funktionsweise noch genauer zu entschlüsseln. Vieles weiß man inzwischen, aber noch lange nicht alles. Die Zusammensetzung des Gehirns Im Wesentlichen besteht das Gehirn aus Großhirn, Zwischenhirn, Kleinhirn und Nachhirn. Das Großhirn setzt sich aus

Die Leber – Kraftwerk des Körpers

Die Leber ist das größte und mit rund 1,5 Kilogramm Gewicht das schwerste innere Organ des Körpers. Sie hat außerordentlich vielfältige Aufgaben. Funktion der Leber Als Stoffwechselorgan ist die Leber u. a. an der Regulierung des Fett- und Zuckerstoffwechsels sowie des Mineral- und Vitaminhaushalts beteiligt. Als Speicherorgan lagert sie wichtige

Der Magen – unser fleißiger Vorarbeiter

Wie jeder Organismus benötigt der menschliche Körper Energie. Diese Energie bezieht der Mensch aus der Nahrung. Das Verdauungssystem arbeitet dabei sehr effizient und entzieht der Nahrung alle Bestandteile, die der Körper verwerten kann. Der Schlüssel zum Erfolg ist Arbeitsteilung. Dabei spielt der Magen eine besondere Rolle. Der Weg unserer Nahrung

Die Haut – Schnittstelle zwischen Mensch und Umwelt

Unser größtes Organ erfüllt viele lebenswichtige Funktionen. So werden beispielsweise Gefühle sichtbar, wenn wir vor Scham erröten oder eine Gänsehaut bekommen ... Die Haut ist mit einer Fläche von bis zu zwei Quadratmetern das größte Organ des menschlichen Körpers. Doch es ist nicht allein dieser Superlativ, der die menschliche Hülle