telefon

BKK Diakonie - Krankenkasse für soziale Berufe - Zur Startseite



Gesundheitskurse

Wir unterstützen Sie in der Gesunderhaltung. Dabei bezuschussen wir Ihnen jährlich bis zu zwei Gesundheitskurse* mit 80 % der Kosten, max. 100 € je Kurs. Wählen Sie Kurse aus den Bereichen Entspannung, Bewegung, Ernährung sowie Raucherentwöhnung.

Zertifizierte Gesundheitskurse am Wohnort bieten z.B. Volkshochschulen, viele Sportvereine und Gesundheitszentren an. Bei Fragen, welche Gesundheitskurse bezuschusst werden können, wenden Sie sich bitte an uns. Eine Übersicht zugelassener Gesundheitskurse finden Sie im Anhang.

Wichtig: Der GKV-Spitzenverband hat sich 2013 dazu entschlossen, dass die gleiche Maßnahme auch in aufeinanderfolgenden Jahren erstattungsfähig ist. Beispiel: Haben Sie also in 2016 z.B. einen Rückenschulkurs belegt, können Sie diesen auch in 2017 nutzen und sich durch die BKK Diakonie erstatten lassen.

Alternativ zu den Gesundheitskursen bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit einer Gesundheits- bzw. Aktivwoche.

Hier geht es zur Gesundheitskurs-Suche

* Seit dem 01.03.2011 gelten neue und einheitliche Präventionsrichtlinien für gesetzliche Krankenkassen. Bis Februar 2011 hatten wir die Möglichkeit, auch mehr als zwei Gesundheitskurse zu bezuschussen. Dies ist nun nicht mehr möglich. Weitere Infos erhalten Sie hier: Leitfaden Prävention.