telefon

BKK Diakonie - Krankenkasse für soziale Berufe - Zur Startseite



Krankenversicherungsschutz im Ausland

Auch im Urlaub oder bei Auslandsreisen ist die BKK Ihr zuverlässiger Partner, der Ihnen im Falle einer Erkrankung zur Seite steht. Natürlich wünscht sich jeder eine sorglose Zeit während eines Aufenthalts in einem anderen Land. Leider suchen sich manche Viren oder Erreger immer die unpassendste Zeit aus, um Ihnen Probleme zu bereiten. Damit auch im Falle der Fälle eine optimale Absicherung gewährleistet ist, gilt unser Versicherungsschutz in allen Mitgliedsstaaten der EU, sowie in den Staaten, mit denen ein Sozialversicherungsabkommen besteht.

Gut zu wissen:

Als gesetzliche Krankenversicherung dürfen wir nur Kosten erstatten, die die Kosten der deutschen Vertragsärzte nicht überschreiten und außerdem verschiedene Leistungen, wie zum Beispiel einen Rücktransport aus dem Ausland, nicht übernehmen. Wir empfehlen Ihnen deshalb immer den Abschluss einer privaten Zusatzversicherung, damit ggf. notwendige Leistungen auch mit abgedeckt werden. Eine Auslandszusatzversicherung ist schon für wenige Euro pro Jahr abzuschließen. Eine in jedem Fall sinnvolle zusätzliche Absicherung, um auch im Ausland optimal versorgt zu werden.

Sie interessieren sich für eine zusätzliche Absicherung im Ausland?

Dann finden sie hier weitere Informationen

Bei Rückfragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne beratend zur Seite