Innehalten, auftanken, sich Zeit nehmen

Zeit ist ein kostbares Gut in der heutigen Welt. Die Anforderungen in einem immer komplexer werdenden Alltag sind vielfältig. Das Lebenstempo der modernen Gesellschaft ist schnell. Die Anforderungen aus Privatleben und Berufsalltag sind nicht immer ganz einfach zu erfüllen. Menschen in sozialen Berufen haben dazu einen besonderen Berufsalltag zu meistern. Oftmals bleibt dann wenig Zeit für sich selbst und die eigene Gesundheit. Wir möchten Ihnen dabei helfen und Sie daran erinnern sich öfter Zeit für sich zu nehmen.

Achtsamkeit und die Stärkung der gesundheitlichen Eigenverantwortung sind Schwerpunkte unserer Arbeit. Denn:

„Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.“

wusste schon Naturheilkundler Sebastian Kneipp (1821–1897).

 

Vorsorge & Achtsamkeit: Wir helfen Ihnen dabei sich Zeit für Ihre Gesundheit zu nehmen

Vorsorge verstehen wir als wichtiges Element des fürsorglichen Umgangs mit sich selbst und somit auch als wichtigen Bestandteil von Achtsamkeit. In beiden Punkten möchten wir Sie zum Beispiel mit unserem eigens konzipierten Achtsamkeitsbudget unterstützen. Allein über das Achtsamkeitsbudget stehen jedem Versicherten in der Summe bis zu 460 Euro pro Jahr für Leistungen zur Verfügung, die nicht durch den Basiskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung abgedeckt werden.

Achtsamkeitsbudget

MODUL I
Medizinische Vorsorge

mehr erfahren
MODUL II
Osteopathie

mehr erfahren
MODUL III
Stressbewältigung und Prävention

mehr erfahren

 

Wir unterstützen Sie außerdem mit weiteren Zusatzleistungen

Wie zum Beispiel:

  • unserem Bonusprogramm: Erwachsene bis 150 € und Kinder bis 60 € pro Jahr
  • der professionellen Zahnreinigung: jährlicher Zuschuss von 50 € bei Ihrem Wunschzahnarzt
  • Angeboten der Naturheilkunde: Homöopathie, Anthroposophische Medizin
  • Unserem Arztterminmanagement: kürzere Wartezeiten auf Termine
  • und vielen anderen mehr

Zu jeder Zeit …

  • schnelle, direkte und persönliche Bearbeitung all Ihrer Anliegen und Unterlagen

Die BKK Diakonie hat …

  • über 110 Jahre Erfahrung in der gesundheitlichen Absicherung von Menschen in sozialen Berufen
  • einen stabilen Beitragssatz: 15,7% gelten auch für das gesamte Jahr 2017
  • zufriedene Kunden

Wir nehmen uns Zeit für Sie!

Bei der BKK Diakonie haben Sie einen persönlichen Ansprechpartner. Wir verzichten bewusst auf die Auslagerung des Kundenservice in ein externes Callcenter und ersparen Ihnen damit lästige Wartezeiten.

Die BKK Diakonie ist präventiv, zuverlässig, persönlich

Wir berücksichtigen in unserer täglichen Arbeit die spezifischen Berufsrisiken typischer Tätigkeiten im Sozialbereich und orientieren uns konsequent an Ihren Bedürfnissen.

 

Fordern Sie einfach und bequem unser Infopaket an:





Ihre Angaben unterliegen den aktuellen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

Möchten Sie mehr erfahren?
Wir helfen Ihnen gerne weiter:

 


Christine Hildebrand

Tel.: 0521.329876-166
christine.hildebrand@bkk-diakonie.de

Gerne rufe ich Sie auch zurück:


Stefan Wenzel

Tel.: 030.46705-8500
stefan.wenzel@bkk-diakonie.de

Gerne rufe ich Sie auch zurück: