Menü
Suche

Geänderte Öffnungszeiten am 10.06.2022

Am Freitag, den 10.06.2022, ist die Geschäftsstelle aus internen Gründen nur bis 13:30 Uhr besetzt. Ab Montag, den 13.06.2022, sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.   Nutzen Sie gerne auch die alternativen Wege, uns zu kontaktieren: per E-Mail:  über die Online-Geschäftsstelle

Vermeidung von Mehrkosten für Versicherte

Für nicht rabattierte, aber festbetragsgeregelte Arzneimittel besteht grundsätzlich nur ein Anspruch auf Versorgung bis zum Festbetrag Der GKV-Spitzenverband und der DAV haben Informationen erhalten, dass teilweise aufzahlungspflichtige Arzneimittel, also Arzneimittel oberhalb des Festbetrages, abgegeben werden, obwohl aufzahlungsfreie Arzneimittel lieferfähig gewesen wären. Die Versicherten wurden darauf verwiesen, siekönnten sich die Mehrkosten

Ratgeber: Krisen überwinden – die Balance wiederfinden

Die Corona-Krise hat unseren Alltag fest im Griff. Nahezu jeder von uns war und ist von ihr betroffen. In den Bereichen wie dem Gesundheitswesen kam es zu Mehrarbeit und Arbeitsverdichtung – häufig verbunden mit der Gefahr, sich mit Corona zu infizieren. Besonders Menschen in sozialen Berufen bringt die Pandemie an

Geänderte Geschäftszeiten am 20.08.2021

Aufgrund einer internen Mitarbeiterversammlung endet der Geschäftsbetrieb am Freitag, den 20.08.2021, bereits um 12:30. Ab dem 23.08.2021 gelten wieder die gewohnten Öffnungs- und Telefonzeiten.  Wir bitten Sie herzlich um Verständnis. In dringenden Fällen wenden sie sich bitte an . Wir kümmern uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen. Gerade

BKK Diakonie geht mit bewährtem Leistungspaket in das Jahr 2021

Der Verwaltungsrat der BKK Diakonie hat in seiner Sitzung am 07.12.2020 die Entwicklung des Jahres 2020 in Blick genommen und die Weichen für das Jahr 2021 gestellt. Die absehbare Entwicklung der Kosten aufgrund zahlreicher Gesetzesänderungen und der Corona-Pandemie machen eine Anpassung des Beitragssatzes zum 01.01.2021 notwendig. „Die Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV)

Kostenerstattung von Präventionskursen während der Corona-Krise

Die BKK Diakonie erstattet auch während der anhaltenden Corona-Krise die Kosten für Kurse,… … die begonnen haben, aber aufgrund der Corona-Pandemie unterbrochen werden mussten und zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt werden.  … die unter Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien (z.B. Online-Kurse) fortgeführt werden. … die nicht vollständig durchgeführt und besucht

Kinderheldin – Digitale Hebammenberatung

Seit 1. August 2019 bieten wir unseren Versicherten mit Kinderheldin eine digitale Hebammenberatung an. Ohne Terminabsprache können Schwangere und Mütter mit einer Hebamme chatten oder telefonieren. Immer dann, wenn es gerade nötig ist. Unkompliziert, direkt, flexibel: online. Wer erinnert sich noch an schlaflose Nächte, weil das Baby schreit? Stundenlanges Hin-

„Musik hilft heilen“

"Musik hilft heilen" so lautet das große Motto des Benefiz-Konzert mit dem European Doctors Orchestra zugunsten der KrebsStiftung Nordrhein-Westfalen und unterstützt vom BKK-Landesverband Nordwest. Am Sonntag, den 07. Juli 2019, findet das Konzert um 19 Uhr in der Philarmonie Essen statt. Im European Doctors Orchestra muszieren 100 Ärztinnen und Ärzte aus ganz Europa zum

Operationen vermeiden? Die FOI-Methode.

Gelenkschmerzen gehören zu den häufigsten Gesundheitsbeschwerden in Deutschland. Über die Hälfte der Deutschen gab in einer Studie des Robert–Koch Instituts an im letzten Jahr von Gelenkschmerzen betroffen zu sein und jeder 5. Deutsche litt sogar an akuten Gelenkschmerzen. Bei chronischen Gelenkschmerzen raten Ärzte häufig zu einer Operation. Doch wann ist

JOBMEDI in Bochum

Wir sind heute und morgen auf der „JOBMEDI“ in Bochum. Das ist die Berufsinformationsmesse für Gesundheit, Pflege und Soziales. Sie arbeiten im Gesundheitswesen oder im Sozialwesen? Oder möchten eine Tätigkeit in diesen Bereichen aufnehmen? Dann Sie sind bei dieser Veranstaltung genau richtig. Finden Sie neue berufliche Perspektiven, frische Impulse, tausende
Skip to content

Sie betreten den besonders geschützten Bereich für Versicherte der BKK.