Menü
Suche

Homöopathie

Die Homöopathie verfolgt den Ansatz, „Ähnliches durch Ähnliches“ zu heilen. Der deutsche Mediziner Samuel Hahnemann (1755–1843), Begründer der Homöopathie, erläuterte diesen Ansatz durch die Annahme, dass ein wirksames Mittel bei gesunden Menschen ähnliche Symptome hervorrufe wie die Krankheit, gegen die sich die Arznei richtet. In der Homöopathie werden überwiegend pflanzliche,

Akupunktur

Akupunktur ist Teil der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und unterscheidet sich grundlegend von den naturwissenschaftlichen Ansätzen  der Schulmedizin. Der chinesischen Lehre liegt ein Menschenbild zugrunde, in welchem Gesundheit nicht durch verschiedene Werte (Blutdruck, Cholesterin) messbar ist. Aus chinesischer Sicht wird Gesundheit von der Lebensenergie Qi bestimmt, die auf Energiebahnen, den