Menü
Suche
Werden Sie Mitglied der BKK Diakonie

Unsere Leistungen haben Sie überzeugt? Sie möchten Mitglied der BKK Diakonie werden? Ein Wechsel ist denkbar einfach.

Und so geht’s:

1. Füllen Sie unsere Beitrittserklärung aus.

2. Wenn Sie Familienangehörige mitversichern möchten, füllen Sie den Familienversicherungsbogen aus.

3. Füllen Sie den Kündigungsvordruck aus. Wir übernehmen die Kündigung gerne für Sie!

4. Schicken Sie uns die Unterlagen per Post (im Rücksendeumschlag) oder per E-Mail an info@bkk-diakonie.de

Gut zu wissen:

Hier können Sie direkt Ihr Foto für die elektronische Gesundheitskarte hochladen. Weiterleitung zum Lichtbildservice (direkt online).

Es gibt eine gesetzliche Kündigungsfrist. Diese beträgt zwei volle Kalendermonate.

Ein Beispiel: Sie entscheiden sich im Mai zu uns zu wechseln und schicken uns Ihre Unterlagen. Dann sind Sie ab 01. August bei uns versichert.

Sie können die Krankenkasse wechseln, wenn:

  • Sie seit mindestens 18 Monaten bei Ihrer derzeitigen Krankenkasse versichert sind.
  • Ihre Mitgliedschaft für mindestens einen Tag unterbrochen war, zum Beispiel wegen einer Familienversicherung. Der Wechsel ist dann sofort und ohne Kündigungsfrist möglich.