Krankenhausaufenthalt

Auch im Falle eines Krankenhausaufenthaltes kümmert sich die BKK um eine möglichst schnelle Genesung.

Reicht eine ambulante Behandlung nicht aus, erhalten Sie auf unsere Kosten eine Versorgung in zugelassenen Krankenhäusern mit allen Krankenhausleistungen, die nach Art und Schwere der Krankheit erforderlich sind, und zwar solange es die Behandlung erfordert.

Zu unseren Leistungen gehören:

  • Aufenthalt und Verpflegung
  • Ärztliche Behandlung
  • Heilmittel und Hilfsmittel
  • Medikamente
  • notwendige Operationen
  • Pflege

Gut zu wissen:

Ihre Zuzahlung ist der gesetzliche Eigenanteil von 10 Euro pro Tag, allerdings für maximal 28 Tage im Kalenderjahr.

Ist aus medizinischen Gründen die Aufnahme einer Begleitperson erforderlich, ist diese vom Krankenhaus kostenlos mit aufzunehmen.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Suche nach dem richtigen Krankenhaus!

Um Sie bei der Suche nach einem geeigneten Krankenhaus in Ihrer Nähe zu unterstützen, haben Sie die Möglichkeit den BKK Klinikfinder. ‎
Dieses Angebot vom BKK Bundesverband ermöglicht es Ihnen, das für Ihre Erkrankung passende Krankenhaus zu finden, um so eine optimale Therapie zu erhalten.

Alexandra Milling
Alexandra Milling
Zuständigkeitsbereich:F-M
Elke Sielemann-Enders
Elke Sielemann-Enders
Zuständigkeitsbereich:T-Z
Kerstin Kuhlmann
Kerstin Kuhlmann
Zuständigkeitsbereich:A-E
Kerstin Steinkröger
Kerstin Steinkröger
Zuständigkeitsbereich:N-S
Gesundheit Online

Weitere spannende Themen aus unserem Bereich Gesundheit Online